Universal-Starterfutter für Geflügelküken

Geflügelhof Starter ist ein Universal-Starterfutter für Geflügelküken. Die 2 mm Mikro-Pelletierung sichert vom ersten Tag an eine optimale Futteraufnahme bei den Küken und sorgt dafür, dass sie gesund und frohwüchsig sind.

Das Futter sollte bis zur 3. – 7. Lebenswoche als alleiniges Geflügelfutter zur freien Verfügung angeboten werden.

Geflügelhof Starter enthält keine Zusätze wie Kokzidiostatika oder Histomonostatika! Es eignet sich daher ideal auch für Wassergeflügelküken.


Unsere Fütterungs­empfehlung:

Setzen sie Geflügelhof Starter als Alleinfuttermittel für Masthühner, Enten, Puten und Gänse bis zur 3. Lebenswoche ein.

Auf den Punkt gebracht:

  • Universal-Starter-Futter für Hühnervögel, Enten, Gänse
  • Mikro-Pellets sichern optimale Futteraufnahme
  • Entmischung bestimmter Bestandteile ist ausgeschlossen
  • Gesunde, frohwüchsige Küken
  • Keine Zusätze wie Kokzidiostatika oder Antibiotika
  • Ideal auch für Wassergeflügelküken
  • Als alleiniges Geflügelfutter bis zur 3. - 7. Lebenswoche möglich
  • Pelletfutter
  • Liefergrößen: 5 kg / 25 kg

Produktinformationen

Zusammen­setzung: ¹

  • Weizen
  • Europ. Soja­extrak­tions­schrot
  • Mais
  • Weizenkleie
  • Erbsen
  • Calcium­carbonat
  • Maisquell­wasser, eingedickt
  • Monocalcium­phosphat
  • Natrium­chlorid

Inhaltsstoffe: ¹

  • 20,0 % Rohprotein
  • 6,00 % Rohasche
  • 4,00 % Rohfaser
  • 3,00 % Rohöle und -fette
  • 1,10 % Calcium
  • 1,00 % Lysin
  • 0,90 % Phosphor
  • 0,40 % Methionin
  • 0,15 % Natrium
  • 11,4 MJ ME

Zusatzstoffe: ¹

Ernährungs­physiologische Zusatz­stoffe

  • 10.000 IE Vitamin A (3a672a)
  • 3.000 IE Vitamin D³ (3a671)
  • 100 mg Mangan (3b502)
  • 50 mg Vitamin E (3a700)
  • 38 mg Zinkoxid (3b603)
  • 38 mg Zinksulfat (3b605)
  • 31 mg Eisen (3b103)
  • 15 mg Kupfer (3b405)
  • 1,0 mg Jod (3b202)
  • 0,1 mg Selen (3b801)

Techno­logische Zusatz­stoffe

  • 2.400 mg Ameisensäure (E 236)
  • 600 mg Milchsäure (E 270)

Zootech­nische Zusatz­stoffe

  • 610 U Endo-1,4-ß-Xylanase EC 3.2.1.8 (4a15)
  • 76 U Endo-1,3(4)-ß-Glucanase EC 3.2.1.6 (4a15)
  • 500 FTU 6-Phytase EC 3.1.3.26 (4a24)

¹ Änderungen vorbehalten